Einführungsseminar Arbeitsschutzmanagement und Aufbau nach ISO 45001

24 Unterrichtseinheiten (8 Std./ 3 Tage) - inkl. QM-Zertifikat

Preis und Veranstaltungsort auf Anfrage

Inhalt und Details der Schulung

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen in dieser ISO 45001 Schulung, was ein effektives SGA-Management ausmacht und wie Sie bei der Einführung, der dauerhaften Betreuung sowie Zertifizierung vorgehen. Helfen Sie, die Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen zu verbessern – egal, ob Sie vor der Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems stehen, Ihr vorhandenes System erfolgreich betreuen möchten oder als interner Auditor arbeiten – mit dieser Schulung können Sie diesen Aufgaben gelassen entgegentreten.

Die Einführung und Zertifizierung eines Arbeitsschutzmanagementsystems (laut EN ISO 45001 Managementsystem für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz – SGA-Managementsystem) bringt viele Vorteile: Systematischer Arbeitsschutz und gute Arbeitsbedingungen sind ein unverzichtbarer Bestandteil optimierter und produktiver Arbeitsabläufe, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter ein wesentlicher Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Weiter bieten ein Arbeitsschutzmanagementsystem bzw. SGA-Managementsystem verbesserte Rechtssicherheit für die Führungskräfte und kann Arbeitsunfälle sowie arbeitsbedingte Erkrankungen und die damit verbundenen Kosten senken. Imagegewinn und neue Kunden sind die Folge!

Kurs Übersicht

  • Einstieg in die Arbeitsschutz Grundlagen, das Arbeitsschutzmanagement und SGA-Managementsystem nach ISO 45001 Ziele, Bedeutung, Nutzen und Verbreitung von Umweltmanagement (UM)
  • Einführung ISO 45001 und Überblick über andere Arbeitsschutzmanagement-Vorgaben
  • Rechtliche Anforderungen im Arbeitsschutz
  • Arbeitsschutzpolitik, Planungsschritte
  • Umsetzung und Durchführung von Arbeitsschutzmaßnahme
  • Kontrolle und Überwachung
  • Korrekturmaßnahmen und Managementreview
  • Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem
  • Ablauf der externen Zertifizierung ISO 45001

 

Zielgruppe: 

Diese Ausbildung Arbeitsschutzmanagement ISO 45001 Basis wissen Managementbeauftragte, Führungskräfte, Qualitätsleiter, Qualitätsmanager, interne Auditoren, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte und Mitarbeiter, die als Mitglieder des Arbeitsschutzmanagementteams an der Einführung und/ oder Weiterentwicklung eines Arbeitsschutzmanagementsystems/SGA-Managementsystems nach ISO 45001 beteiligt sind.

Voraussetzungen: Keine 

Abschluss: Qm-Zertifikat

Anmeldung Einführungsseminar Arbeitsschutzmanagement und Aufbau