Planungs- und Baustellenkoordination Dümlerhütte

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Bauservice

Der Österreichische Alpenverein TK Linz nahm heuer im August mit dem Umbau der Dümlerhütte auf der Stofferalm am nordöstlichen Fuße des Warschenecks ein herausforderndes Projekt in Angriff. Um auch auf so exponierten und nicht alltäglichen Baustellen die entsprechenden Gesundheits- und Sicherheitsgefahren auf ein Minimum zu reduzieren und die Vorgaben des BauKG zu erfüllen, wurde der Spezialist für Planungs- und Baustellenkoordination der QM-Tech, Herr Werner Pitchuch, vom Bauherrn engagiert.

Dümlerhütte
Baubeginn
Baustelle
Baustelle Dümlerhütte

 

 

 

 

 

 

Materialtransport
Materialtransport per Hubschrauber

 

 

 

 

Das auf 1.495 Seehöhe stehende Gebäude ist nicht mit normalen Fahrezeugen erreichbar und stellt dadurch alle beteiligten Unternehmen, wie dem Bauunternehmen vor besondere logistische Erschwernisse. So musste unter anderem für den Transport großer Bauteile ein Hubschrauber eingesetzt werden.

 

 

 

 

 

 

Baustelle Dümlerhütte
Baustelle Dümlerhütte
Baustelle Dümlerhütte
Baustelle Dümlerhütte

 

 

 

 

 

 

 

Winterbaustelle Dümlerhütte
Winterbaustelle Dümlerhütte 

Die Bauarbeiten sind auch über den Winter voll im Gange. Deshalb ist heuer auch der Winterraum der Hütte in dieser Saison nicht benützbar. Mit Fertigstellung der Arbeiten Ende April 2018 wird das im neuen Glanz erstrahlende Gebäude dann ab Mai 2018 vom Hüttenwirt Harry Höll wieder eröffnet. Der bei Bergsteigern allseits bekannte und beliebte Hüttenwirt, der nach 10 Jahren vom Prielschutzhaus zur Dümlerhütte wechselt, wird dort die Bergsteiger wieder im gewohnten Maße mit Speis, Trank und Wetterdaten versorgen.

Schreibe einen Kommentar